Swiss Series of Beer Pong
Aktuell im Pot: 1'002.-!

National Promotion League

Nach der erfolgreichen Lancierung der National Major League im Jahr 2018 wollen wir noch weiter gehen. Dies unter der Voraussetzung des Interessens der Spieler. Diese neue Profiliga soll im Jahr 2019 eingeführt werden und den Top 16 Teams der Schweiz (9-16) die Möglichkeit geben, sich untereinander zu messen.

Saison

Die NPL ist saisonal. Das heisst, dass sie ein Anfang und ein Ende hat. Dies definiert sich mit dem Jahreswechsel. Die erste Saison ist die «NPL-Saison 2019». Sie dauert offiziell vom 01.01.2019 bis am 31.12.2019. Die nächste Saison, NPL-Saison 2020, dauert vom 01.01.2020 bis 31.12.2020. Dies geht immer weiter so.

Turniere

Pro Saison werden 3-4 Turniere gespielt. Die genaue Anzahl Turniere wird Anfangs Jahr 2019 definiert. Das Ziel ist, dass die NPL-Turniere parallel zu einem SSOBP-The League Turnier stattfinden. Beispiel: Das Schlössli Open wird gespielt und parallel dazu findet die NPL statt.

Teams

Die NPL-Saison 2019 wird mit 8 Teams durchgeführt. Diese Teams haben sich bei den Finals 2018 qualifiziert und bleiben bis Ende Saison offizielle NPL-Spieler. Die Anzahl Teams kann auf die nach folgenden Saisons angepasst werden.

Die NPL-Teams haben sich bei den Finals 2018 qualifiziert und bleiben bis Ende Saison offizielle NPL-Spieler. Diese Teams waren auf Rang 3- 10. Sollten die Spieler kein Interesse an der NPL haben, würden wir uns überlegen die Liga abzusagen. Andernfalls würden Teams von den Finals nachrutschen.

Turniersperre

Die NPL-Spieler (16 Personen) sind für 3-4 Turniere für offizielle SSOBP-The League Turniere gesperrt. Die Sperre gilt jeweils für das Wochenende, an welchem die NPL stattfindet. Zurückkommend auf obiges Beispiel könnten die NPL-Spieler nicht am Schlössli Open teilnehmen.

Punktesystem

Punkte werden nach jedem Turnier verteilt. Das Punktesystem für die Ränge 1 bis 8 ist wie folgt geregelt:

  1. Rang: 20 Punkte
  2. Rang: 16 Punkte
  3. Rang: 13 Punkte
  4. Rang: 10 Punkte
  5. Rang: 6 Punkte
  6. Rang: 4 Punkte
  7. Rang: 2 Punkte
  8. Rang: 0 Punkte
Nach jedem Turnier werden die Punkte auf die Gesamtrangliste übertragen. Nach Abschluss des 3. Turnieres steht die Schlussrangliste fest.

Regeln

Es werden nach den offiziellen Regeln der Swiss Series of Beer Pong gespielt. Einziger Unterschied ist das Unentschieden in der Vorrunde. Sollte dieses Szenario eintreten, gibt es keine Verlängerung sondern das Spiel wird unentschieden gewertet und beide Teams erhalten einen Punkt.

Spielgetränk

Bei der NPL wird ausschliesslich mit Wasser gespielt! Hauptgrund hierfür ist, dass wir versuchen den Sport in den Vordergrund zu rücken und allen dieselben Bedingungen zu stellen. Ausserdem sollen potentielle Spieler, welche kein Alkohol/Bier trinken dürfen/können/wollen nicht aus der Liga ausgeschlossen sein. Wer neben den Spielen gerne Bier trinken möchte, soll dies gerne tun.

Aufstieg in die NML

Die zwei besten Teams der NPL steigen in die NML auf und gleichzeitig steigen die zwei schlechtesten Teams der NML in die NPL ab.

Abstieg aus der NPL

Von den 8 Teams steigen 6 Teams aus der NPL ab. Diese haben jedoch die Chance, sich direkt wieder dafür zu qualifizieren.

Aufstieg in die NPL

Aus der Gesamtrangliste der SSOBP – The League finden die Finals Ende Jahr mit den Top 24 Teams statt. Dort qualifizieren sich die 6 besten Teams für die NPL. Sollte ein Team dann kein Interesse haben, rutscht die Qualifikation einen Platz tiefer. Die NPL Spieler sind an den Finals berechtigt zu spielen, insofern sie sich dafür qualifizieren über die SSOBP – The League.